Zum Inhalt
Häuserfront

Im Bild: Fassaden der Haller Altstadt Foto: Watzek

Im Bild:

Werbestehtafeln

Werbe-Stehtafeln an 30 stark frequentierten Stellen im Haller Gemeindegebiet ermöglichen eine attraktive Ankündigung von Kultur- und Sportveranstaltungen.

Informationen:

  • Standorte Werbe-Stehtafeln Hall in Tirol
    • Stadtgraben / Patergraben süd
    • Stadtgraben / Patergraben nord
    • in der Tiefgarage Untere Stadt Kassa
    • in der Tiefgarage Untere Stadt Einfahrt
    • Badl west
    • Badl ost
    • B171, Remise Unterer Stadtplatz
    • B171, Einfahrt Augasse
    • Augasse, ÖBB
    • Recyclinghof
    • B171, Winterthurerstrasse
    • B171, Kreisverkehr Loretto west
    • B171, Kreisverkehr Loretto ost
    • B171, Eurospar west
    • B171, Eurospar ost
    • Löfflerweg - Eurospar
    • Trientlstraße (Fa. Hörtnagl) nord
    • Trientlstraße (Fa. Hörtnagl) süd
    • Schwimmbad-Sappl-ost
    • Schwimmbad-Sappl-west
    • Schwimmbad-Minigolf-ost
    • Schwimmbad-Minigolf-west
    • B171, Brockenweg west
    • B171, Brockenweg ost
    • B171, Alter Zoll ost
    • B171, Alter Zoll west
    • Bei der Säule
    • Kaiser-Max-Straße / Schranne
    • UMIT (in der Tiefgarage ost)
    • UMIT (in der Tiefgarage nord)
    • Bezirkskrankenhaus (in der Tiefgarage)
    • in der Tiefgarage P1 (obere Tiefgarage)
    • Hötzendorfplatz

     

  • Mietbedingungen

    Plakate / Druck / Plakatinhalt

    Es sind nur Plakate zu verwenden, die die gesamte Fläche mit einem Plakat (Breite von 238 cm bis 245 cm mal Höhe von 84,1 cm bis 90 cm) ausfüllen. Es wird auf Grund der Papier- und Farbqualität empfohlen, bei
    Ablinger.Garber, Medienturm, Saline 20, 6060 Hall in Tirol, Tel.: 05223-513-11, Fax: -20, Email: druck@ablinger-garber.at, die Plakate fertigen zu lassen.
    Für Schäden, die an den Stehtafeln durch minderwertige Plakatqualität (z. B. Verkleben der Plakate mit den Plexiglasscheiben) auftreten, hat der Mieter aufzukommen.
    Der Werbeinhalt ist auf Kultur- und Sportveranstaltungen beschränkt, kommerzielle Firmenwerbung ist nicht gestattet. Das Plakatdesign (als Datei oder verkleinerter Ausdruck) ist dem Stadtmarketing rechtzeitig zur Freigabe vorzulegen, das Stadtmarketing kann ohne Angabe von Gründen Plakatinhalte und –designs ablehnen.

    Mietpreis

    Der Mietpreis beträgt Euro 3,-- pro Tag und Tafel zuzüglich 20 % Umsatzsteuer.
    Rabatte pro Sujet:
    Auftragswert netto über Euro 400: 10% Rabatt auf den Gesamtauftrag
    Auftragswert netto über Euro 700: 30% Rabatt auf den Gesamtauftrag
    Auftragswert netto über Euro 1000: 50% Rabatt auf den Gesamtauftrag

    Der Mietpreis ist sofort, spätestens aber 10 Tage ab Rechnungsdatum, ohne jeden Abzug fällig. Der Mietpreis ist im Voraus zu entrichten, bei nicht zeitgerechter Zahlung ist das Stadtmarketing berechtigt, vom zustande gekommenen Vertrag ohne Fristsetzung zurückzutreten und die Werbeflächen anderweitig zu vergeben. Eine Aufrechnung mit allfälligen Gegenforderungen gegen das Stadtmarketing Hall in Tirol ist unzulässig.
    Etwaige Ansprüche gegen das Stadtmarketing sind spätestens 7 Tage nach Beendigung der Mietdauer bei diesem schriftlich geltend zu machen. Nach Ablauf dieser Frist gelten sie als verjährt.

    Einhängen der Plakate

    Das Einhängen der Plakate erfolgt ausschließlich über das Stadtmarketing Hall und ist kostenlos. Die Plakate müssen mindestens drei Werktage vor Mietbeginn im Stadtmarketing-Büro (TVB Hall-Wattens, Unterer Stadtplatz 19) einlangen. Sollten die Plakate nicht rechtzeitig einlangen, wird die Stornogebühr verrechnet und die Flächen können vom Stadtmarketing anderweitig vergeben werden.

    Stornobedingungen

    Bis 14 Tage vor Mietbeginn fallen keine Stornokosten an.
    Bei Stornierung innerhalb der 14 Tage vor Mietbeginn ist der volle Mietpreis, maximal für 14 Tage zu entrichten.
    Bei nicht zeitgerechter Zahlung der Faktura des Stadtmarketing werden Euro 5,-- netto Mahnspesen und 1,5 % Verzugszinsen pro Monat ab Fälligkeit berechnet.

Veranstaltungskalender und Newsletter

Das Stadtmarketing bietet für Veranstalter darüber hinaus folgende – kostenlose – Dienstleistungen an:

Veranstaltungskalender: Veranstalter können ihr Event im Menüpunkt „Veranstaltungen“ eintragen.

kostenloser Newsletter: Der Newsletter wird wöchentlich an über 2.000 Abonnenten verschickt. Pressetexte können vom Stadtmarketing auf der Homepage der Stadt Hall www.hall-in-tirol.at im Menüpunkt PRESSE angelegt werden.

Wenn Sie diesen Service nutzen möchten, mailen Sie bitte dem Stadtmarketing einen Pressetext (mind. 250 Wörter, word-Format) UND mindestens ein druckfähiges Foto (jpg-Format, bevorzugt Querformat, unter Angabe der Urheberrechte).

Es können nur vollständige und drucktaugliche Pressetexte verwendet werden (Überschrift, umfassende Informationen wie Beschreibung der Veranstaltung, Datum der Veranstaltung, Kartenvorverkauf, Kontaktinfos etc). Eine reine Terminankündigung ist im Newsletter nicht möglich.Plakate, Flyer, Logos u. ä. werden nicht in den Newsletter aufgenommen.