Zum Inhalt

Im Bild: Koffermarkt am Stiftsplatz (Foto: Stadtmarketing)

Im Bild:

Veranstaltungskalender

Gastgarten Wanderkonzerte in der Haller Altstadt jeden Donnerstagabend (Foto: Künstler)

Haller Gastgarten Wandermusik in der Altstadt am Donnerstagabend

16.07.2020

18:00 Uhr

5 Haller Gastgärten + 2 Musikgruppen = Haller Gastgarten Wandermusik Die Musikgruppen sind: DiETz DiETz ist ein Tiroler Liedermacher, der seine zahlreichen eigenen Lieder mit kunstvollen und berührenden Texten versehen hat, der aber auch bekannte Popsongs in Tiroler Mundart erfolgreich covert. Mit diesem Programm und seiner Band (Gebhard Schmidle: Gitarre, Benny Lampert: Bass, Lukas Laimer: Schlagzeug) begeistert er seit 20 Jahren das Publikum. In den Gastgärten von Hall wird DiETz komplett unplugged und als Trio auftreten. Duo Armani Musik ist nicht alles – aber ohne Musik ist alles nichts ... ... frei nach diesem Motto sind Armin Turri (Gitarre) und Manfred Gruber (Bass), als DUO ARMANI musikalisch unterwegs. Ob kleine Feier oder großes Fest – mit Gitarre, Bass und zweistimmigem Gesang bieten sie feinste musikalische Unterhaltung. Im Repertoire finden sich die Klassiker der englischen und amerikanischen Rock- und Popmusik. Von den Beatles über Rolling Stones, Dire Straits, Elton John, bis hin zu Roy Orbison und den Everly Brothers sowie vielen anderen spannt sich der abwechslungsreiche Bogen der Musikstücke. Die Haller Gastgarten Wandermusik ist eine Initiative vom Stadtmarketing Hall in Tirol in Zusammenarbeit mit dem Restaurant Geisterburg, mit dem Café im Zeindlhaus, dem Rathauscafé, der Bar Centrale und dem Marcello´s.

Weiterlesen
Qigong - Sonja Plank

Bewegt im Park - erstmalig in Hall in Tirol

16.07.2020 19:00 Uhr

23.07.2020 19:00 Uhr

30.07.2020 19:00 Uhr

06.08.2020 19:00 Uhr

13.08.2020 19:00 Uhr

20.08.2020 19:00 Uhr

27.08.2020 19:00 Uhr

03.09.2020 19:00 Uhr

10.09.2020 19:00 Uhr

BEWEGT IM PARK bietet dir ein vielfältiges Bewegungsprogramm in öffentlichen Parkanlagen – kostenlos und unverbindlich. In Hall wird über die Dao Schule Tirol (www.dao-schule-tirol.at) wöchentlich vom 09. Juli bis 10. September von 19:00 bis 20:00 im Altstadtpark/Bachlechnerpark Qigong angeboten. Mann/Frau kann dabei Grundlagen von Qigong – Atmung, Bewegung und Energiearbeit in Theorie und Praxis anhand der Baduanjin (8 Brokat Übungen) erlernen. Sanftes Durchbewegen, die eigene Mitte finden, Meridiane (Verspannungen) öffnen (lösen), Achtsamkeit und Zentriertheit schulen, sowie entspannter und geschmeidiger werden stehen im Vordergrund. Hinweis: Bitte Trainingsgewand mitbringen und geeignete Schuhe oder barfuß. https://www.bewegt-im-park.at/kurse/askoe-t-qigong/

Weiterlesen

BILDER- und RAHMEN AKTION

17.07.2020

09:00 Uhr

BILDER- und RAHMEN AKTION Originale, Drucke und Fotografien Rahmen von einfach bis opulent und Dekorationsgegenstände Alles um den Wohnraum schöner zu gestalten gibt es im WAMS Laden Hall von Freitag, 17. bis Samstag, 18. Juli

Weiterlesen
Foto : Stromboli

Antonella & the Hot House Band - Gastgartenkonzert #4

17.07.2020

20:00 Uhr

Ein Sommer auf Stromboli oder Couchsurfing 2.0 Das musikalische Spektrum von Antonella & The Hot House Band bewegt sich von italienischen Jazzklassikern, lateinamerikanischen Songs und amerikanischen Standards bis hin zu jazzig-poppigen Hits, die das Quartett mit viel Spielfreude neu interpretiert. Mit italienischem Charme und Temperament sorgt Frontfrau Antonella für südländisches Flair und wird dabei von ihren hitzigen Bandkollegen unterstützt. Sommerliche Getränke und mediterrane Speisen, die ab 19.00 Uhr in unserem Gastgarten serviert werden, machen das Erlebnis komplett. Derzeit müssen wir unsere Besucher*innenzahlen sowohl drinnen als auch draußen stark limitieren, weshalb wir empfehlen, rechtzeitig Plätze zu reservieren. Da sich erst kurzfristig entscheidet, ob die Veranstaltung im Freien stattfinden kann, werden vorab nur so viele Plätze vergeben, wie im Kulturlabor Stromboli aufgrund der Corona-Verordnung zugelassen sind. Wenn klar ist, dass die Veranstaltung im Gastgarten stattfinden kann, vergeben wir die weiteren Plätze. Am Veranstaltungstag nehmen wir Reservierungen bis 18.00 Uhr entgegen, danach vergeben wir die Plätze ab 19.00 Uhr vor Ort, sofern noch welche verfügbar sind. Einlass sowie Speis und Trank ab 19.00 Uhr Live-Stream auf Facebook ab 20.00 Uhr Eintritt: freiwillige Spenden oder freiwilliger Beitrag zum Couchsurfing-Crowdfunding auf Startnext Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung im Stromboli statt.

Weiterlesen

Haller Bauernmarkt

18.07.2020 09:00 Uhr

25.07.2020 09:00 Uhr

01.08.2020 09:00 Uhr

08.08.2020 09:00 Uhr

14.08.2020 09:00 Uhr

22.08.2020 09:00 Uhr

29.08.2020 09:00 Uhr

05.09.2020 09:00 Uhr

12.09.2020 09:00 Uhr

19.09.2020 09:00 Uhr

26.09.2020 09:00 Uhr

03.10.2020 09:00 Uhr

10.10.2020 09:00 Uhr

17.10.2020 09:00 Uhr

24.10.2020 09:00 Uhr

31.10.2020 09:00 Uhr

07.11.2020 09:00 Uhr

14.11.2020 09:00 Uhr

21.11.2020 09:00 Uhr

28.11.2020 09:00 Uhr

Wöchentlicher Treffpunkt für Ernährungsbewusste und Genießer regionaler Produkte ist der Haller Bauernmarkt am Oberen Stadtplatz. Ob frisches Gemüse und Obst, Milchprodukte oder selbst gemachtes Brot und Marmeladen - was auf den heimischen Feldern und Gärten wächst kann hier jeden Samstag direkt von den heimischen Produzenten gekauft werden. März bis Oktober 9 bis 13 Uhr, November bis Feber 9 bis 12 Uhr

Weiterlesen
Tyrolean Brass spielt Hänsel und Gretel  (Foto: Tyrolean Brass)

Tyrolean Brass spielt Hänsel und Gretel

18.07.2020

10:00 Uhr

Ein Märchenbuch zu lesen ist euch zu langweilig? Eine Oper anzusehen dauert viel zu lange? Dann haben wir diesen Sommer die perfekte Mischung für euch: Hänsel und Gretel, eines der bekanntesten Märchen der Gebrüder Grimm, kommt in einer ganz besonderen Version nach Hall. Der Schauspieler Hannes Pendl wird als Erzähler in die Rollen von Hänsel, Gretel, deren Eltern und der bösen Hexe schlüpfen und unter anderem das bekannte „Knusper, knusper Knäuschen, wer knabbert an meinem Häuschen?“ zum Besten geben. Das Blechbläserquintett „Tyrolean Brass“ untermalt die Geschichte mit der Musik von E. Humperdinck aus der gleichnamigen Oper. Dabei wird zum Beispiel das bekannte Kinderlied „Ein Männlein steht im Walde,..“ erklingen. Freut euch auf eine spannende, musikalische Märchenstunde für die ganze Familie, die hoffentlich zu einem Happy End für Hänsel und Gretel führen wird. Tyrolean Brass ist die Vereinigung fünf Tiroler Spitzenmusiker, die trotz Stationen als Orchestermusiker, freiberufliche Musiker und Instrumentalpädagogen Tirol als Lebensmittelpunkt gewählt haben. Mit Tyrolean Brass haben sich die Freunde einen Grund geschaffen, regelmäßig auf höchstem Niveau zusammen zu musizieren. Sie erarbeiten für jedes Konzert ein passendes Konzept, pflegen aber ebenso ihre Wurzeln und spielen heimische (Volks)-Musik. Neben der Tatsache, dass ihre Musik sowieso jugendfrei ist, legen die fünf Profis noch ein besonderes Augenmerk auf junge Gäste. Tyrolean Brass spielt in folgender Besetzung: Markus Kuen, Trompete Patrik Hofer, Trompete Viktor Praxmarer, Horn Markus Waldhart, Posaune Thomas Weiß, Bassposaune Kostenloses Kinderkonzert: Tyrolean Brass spielt Hänsel und Gretel Samstag, 18. Juli 2020, 10 Uhr, Dauer: ca. 60 Minuten Stadt Bühne im Altstadtpark Hall in Tirol Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Der Eintritt ist frei. Die Besucher werden gebeten die Covid-Vorgaben einzuhalten: Abstand halten, Benutzung nur gekennzeichneter Besucherplätze (max. 100 Besucher gleichzeitig in der Wiese), Besuch nur in gesunder Verfassung, Einhaltung der Hygieneregeln. Die Stadt Bühne ist eine Veranstaltung vom Stadtmarketing Hall in Tirol.

Weiterlesen
Duo Armani (Foto: Künstler)

Duo Armani – Konzert beim Haller Bauernmarkt

18.07.2020

10:00 Uhr

Duo Armani Musik ist nicht alles – aber ohne Musik ist alles nichts ... ... frei nach diesem Motto sind Armin Turri (Gitarre) und Manfred Gruber (Bass), als DUO ARMANI musikalisch unterwegs. Ob kleine Feier oder großes Fest – mit Gitarre, Bass und zweistimmigem Gesang bieten sie feinste musikalische Unterhaltung. Im Repertoire finden sich die Klassiker der englischen und amerikanischen Rock- und Popmusik. Von den Beatles über Rolling Stones, Dire Straits, Elton John, bis hin zu Roy Orbison und den Everly Brothers sowie vielen anderen spannt sich der abwechslungsreiche Bogen der Musikstücke. Zu hören am Haller Bauernmarkt von 10 bis 13 Uhr Seit über 30 Jahren ist der Haller Bauernmarkt am Oberen Stadtplatz in Hall wöchentlicher Treffpunkt für Ernährungsbewusste und Genießer regionaler Produkte aus bäuerlichen Familienbetrieben. Ob frisches Gemüse und Obst, Milchprodukte, selbst gemachtes Brot oder Marmeladen und Honig, Fisch-, Fleisch-, Speck- oder Wurstspezialitäten und Blumen, Pilze und Eier - was auf den heimischen Feldern und Gärten wächst, kann beim Haller Bauernmarkt jeden Samstagvormittag direkt verkostet und gekauft werden.

Weiterlesen
Kostenlose Spielstation für Kinder von den Pfadfindern Hall in Tirol (Foto: Pfadfinder Hall in Tirol)

Kostenlose Kinderspielstation im Rathaushof Hall

18.07.2020

10:00 Uhr

Basteln mit Naturmaterialien Heute kannst du beim Kinderprogramm der Haller Pfadfinder Geheimschriften entziffern, einen Baumstamm zersägen und dich mit verschiedenen Naturmaterialien kreativ betätigen. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Der Eintritt ist frei. Die Besucher werden gebeten die Covid-Vorgaben einzuhalten: Abstand halten, Benutzung nur gekennzeichneter Plätze, Besuch nur in gesunder Verfassung, Einhaltung der Hygieneregeln. Das Kinderprogramm ist eine Initiative vom Stadtmarketing Hall in Tirol.

Weiterlesen
Foto Watzek

MUSIC NIGHT mit der Pop-Rock Partyband

24.07.2020

19:00 Uhr

„The BAND“ - nimmt Sie mit auf die Reise durch einen abwechslungsreichen Mix aus Hits und populären Partyrockknüllern bis hin zu Oldies, die Jung und Alt begeistern. Mit ausdrucksvoller Performance, berührender Stimmgewalt und grooviger Gitarrenarbeit bietet „The BAND“ Freude und gute Musik. Genießen Sie einen herrlichen Abend mit erfrischenden Drinks, gepflegten Cocktails und köstlichen Kreationen aus der welzenbacher Küche im Parkhotel Hall. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Reservierung erforderlich.

Weiterlesen
Klangstadt Hall in Tirol

Klangstadt Hall in Tirol

25.07.2020

17:00 Uhr

Alljährlich treffen sich Musikerinnen und Musiker, die fest verwurzelt in der alpenländischen Tradition sind, mit Grenzgängern der Volksmusik und Ensembles, deren Musik Blüten in die verschiedensten musikalischen Richtungen treibt. Musiziert und gesungen wird in den verschiedenen Gastgärten der Haller Altstadt. Aufgrund der Corona-Situation wird das Festival diesmal in einer reduzierten Form stattfinden, kürzer als gewöhnlich und ohne das Wandern der Musikgruppen und des Publikums. Von 17.00 bis 19.30 Uhr werden in den Gastgärten und Plätzen von Restaurant Geisterburg, Kulturlabor Stromboli und Rathauscafé insgesamt sechs Gruppen der traditionellen und innovativen Volksmusik musizieren. Der Eintritt ist frei, doch ist es erwünscht, sich bei den genannten Lokalen anzumelden, um einen Sitzplatz zu reservieren. Ohne Sitzplatz ist diesmal leider kein Zutritt möglich. Bei Schlechtwetter finden die Konzerte in den Lokalen statt. Programm Restaurant Geisterburg – www.geisterburg.at 17:00 Alpkan 18:15 Klakradl Rathauscafé – www.rathauscafe-hall.at 17:00 Jung & Frisch 18:15 Ziganoff Jazzmer-Band Kulturlabor Stromboli – www.stromboli.at 17:00 Hotel Palindrone 18:15 Pflanzplätz www.klangstadt.at

Weiterlesen

ONLINE UMIT TIROL Infonachmittag

31.07.2020 14:30 Uhr

28.08.2020 14:30 Uhr

25.09.2020 14:30 Uhr

Die Tiroler Privatuniversität bietet Interessierte einen Einblick in den Campus und individuelle Beratungen und Gespräche mit Studiengangsverantwortliche. Um eine bestmögliche Beratung zu garantieren, bitten wir um Anmeldung über unsere Website.

Weiterlesen
Foto : Band

Nice Corner Backbones - Gastgartenkonzert #5

31.07.2020

20:00 Uhr

Ein Sommer auf Stromboli oder Couchsurfing 2.0 Dem Drive des Bluegrass auf den Fersen und in der Repertoirekiste großer Jazzpioniere wühlend, singen und spielen die Nice Corner Backbones ganz im Sinne ihrer seelenverwandten Ahnen der Blue Ridge Mountains. Steelstringgitarren, Dobro, Mandoline, Banjo, Akkordeon und Bluesharp tanzen in unbändiger Spielfreude, welche nur durch den Kontrabass geerdet wird. Zum schwungvollen Sound servieren wir ab 18.00 Uhr schwungvoll Getränke und eine kleine Auswahl an Speisen. Marco Birkner (vocals, guitar, dobro, banjo), Martin Wesely (vocals, guitar, mandolin, banjo), Frajo Köhle (vocals, guitar, accordeon, bluesharp), Joachim Pedarnig (doublebass) Derzeit müssen wir unsere Besucher*innenzahlen sowohl drinnen als auch draußen stark limitieren, weshalb wir empfehlen, rechtzeitig Plätze zu reservieren. Da sich erst kurzfristig entscheidet, ob die Veranstaltung im Freien stattfinden kann, werden vorab nur so viele Plätze vergeben, wie im Kulturlabor Stromboli aufgrund der Corona-Verordnung zugelassen sind. Wenn klar ist, dass die Veranstaltung im Gastgarten stattfinden kann, vergeben wir die weiteren Plätze. Am Veranstaltungstag nehmen wir Reservierungen bis 18.00 Uhr entgegen, danach vergeben wir die Plätze ab 19.00 Uhr vor Ort, sofern noch welche verfügbar sind.

Weiterlesen
Vollmond am Glungezer

Mondscheinfahrten am Glungezer

01.08.2020 19:00 Uhr

05.09.2020 19:00 Uhr

An Vollmondtagen den Glungezer erleben Es warten Märchen- und Sagenerzählungen, Naturführungen und eine unvergessliche Atmosphäre auf die nächtlichen Besucher*Innen. Für Speis und Trank ist beim Alpengasthaus Halsmarter gesorgt. Von 19.00 bis 23.30 Uhr ist die Gondelbahn bis zur Mittelstation in Betrieb! Freizeitticket Tirol gültig. Termine: Samstag, 4. Juli 2020 Samstag, 1. August 2020 Samstag, 5. September 2020 Märchen und Sagen beim Eingang vom Kugelwald jeweils um 19.30 / 20.30 / 21.30 / 22.30 Uhr Naturführung ab Ausstieg Mittelstation um 20.15 Uhr

Weiterlesen
Bike Total Ladies Day am Glungezer

Bike Total Ladies Day am Glungezer

02.08.2020

08:30 Uhr

Ladies, wir dürfen endlich wieder raus! Genießt mit uns einen Tag in der Natur und lasst euch zeigen, wie ihr sturzfrei über Forst-, Wald- und Wiesenwege ins Tal kommt! Wir üben mit euch in kleinen Gruppen Grundposition, Bremstechnik, Auf- und Absteigen am Berg, Schlauch wechseln, kleine Reparaturen und vieles mehr. Wir haben gemeinsam Spaß am Bike und lernen neue Sportfreundinnen kennen. o 08:30 Treffpunkt Bikeshop Total Tulfes / Talstation Glungezerbahn o Begrüßung, kleines Frühstück, Ausgabe der Leih-E-Bikes, Einteilung der Gruppen o 09:30 Uhr Start des Fahrtechnik- und Tourenprogrammes o Mittagspause mit Lunchpaket unterwegs o bis 16:30 Technik- und Tourenprogramm o 16:30 Rückkehr und gemeinsamer Ausklang mit Snacks und Getränken professionelles Fahrtechniktraining für Damen inkl. Scott Leih-E-Bike, Snacks und Getränke um € 97,- p. P. Infos und Anmeldung: Tel.: +43 (0)699 11673129 | Email: irene@ladiesdays.at oder Bikeshop Total, Talstation Glungezerbahn, Glungezerstrasse 17, 6075 Tulfes

Weiterlesen
Foto : Band

Blue Flamingo - Gastgartenkonzert #6

07.08.2020

20:00 Uhr

Ein Sommer auf Stromboli oder Couchsurfing 2.0 Eine neue Formation des Drummers Andreas Schiffer, bei der u.a. Rita Goller am Klavier und Mirko Schuler am Vibraphon mit dabei sind, beendet die Stromboli-Gastgarten-Saison. Zum musikalischen Genuss servieren wir wie immer ab 19.00 Uhr kühle Getränke und eine kleine Auswahl an Speisen. Derzeit müssen wir unsere Besucher*innenzahlen sowohl drinnen als auch draußen stark limitieren, weshalb wir empfehlen, rechtzeitig Plätze zu reservieren. Da sich erst kurzfristig entscheidet, ob die Veranstaltung im Freien stattfinden kann, werden vorab nur so viele Plätze vergeben, wie im Kulturlabor Stromboli aufgrund der Corona-Verordnung zugelassen sind. Wenn klar ist, dass die Veranstaltung im Gastgarten stattfinden kann, vergeben wir die weiteren Plätze. Am Veranstaltungstag nehmen wir Reservierungen bis 18.00 Uhr entgegen, danach vergeben wir die Plätze ab 19.00 Uhr vor Ort, sofern noch welche verfügbar sind.

Weiterlesen
YEAH! Konzert mit Molden / Resetarits / Soyka / Wirth

Konzert mit MOLDEN / RESETARITS / SOYKA / WIRTH

19.08.2020

20:00 Uhr

Das unschlagbare Team ist zurück: Die gemeinsamen Auftritte des „besten Singer-Songwriters auf Gottes Erden“ (Willi Resetarits über Ernst Molden) und der „schönsten Stimme der Welt“ (Ernst Molden über Willi Resetarits) gemeinsam mit ihren Lieblingspartnern Walther Soyka und Hannes Wirth bewegen das Publikum vom Neusiedlersee bis zum Bodensee. Eine berührende Zusammenarbeit war es von Beginn an, schon der Einsteiger „Ohne Di“ wurde von Kritik und Publikum gefeiert. Einlass: 19 Uhr Beginn: 20 Uhr

Weiterlesen
Konzert mit Ernst Molden & Frauenorchester

Konzert mit ERNST MOLDEN & FRAUENORCHESTER

20.08.2020

19:00 Uhr

Support: Alicia Edelweiss Wiener Liederschreiber- und Gitarristen-Titan im Bunde mit langjährigen musikalischen Weggefährtinnen. An diesem Abend stellt sich Ernst Molden mit drei Virtuosinnen ein: Sibylle Kefer, Marlene Lacherstorfer und Maria Petrova. In gebotenem Unernst – Ernst Molden und das Frauenorchester. Der hoch dekorierte Stadtpoet spielt sich mit seinen zwei langjährigen musikalischen Partnerinnen und „DER Schlagzeugerin schlechthin“ durch den eigenen Song- und Einwienerungskatalog. Einlass: 19 Uhr Beginn: 20 Uhr

Weiterlesen
Haller Weinfest (Foto: Gerhard Berger)

ABGESAGT: Haller Weinfest

21.08.2020 17:00 Uhr

22.08.2020 11:00 Uhr

Zwei Tage lang bieten Winzerinnen und Winzer ausschließlich österreichische Weine zur Verkostung und zum Kauf an. Neben edlem Rebensaft und typischen Heurigenschmankerl sorgen Musikanten für Stimmung und beste Unterhaltung.

Weiterlesen
Konzert mit DER NINO AUS WIEN

Konzert mit "DER NINO AUS WIEN"

21.08.2020

19:00 Uhr

Support: Sigrid Horn „Der beste junge Liedermacher des Landes” stand auf dem Falter-Cover. Man hätte ihn auch als unberechenbarsten, eigensinnigsten oder originellsten Songwriter der jungen, österreichischen Musikszene bezeichnen können. Er ist kein klassischer Liedhandwerker, sondern ein famoser Popsongerfinder. Einer, der konsequent eigene Wege beschreitet.“ (Gerhard Stöger, Falter) Einlass: 19 Uhr Beginn: 20 Uhr

Weiterlesen

Kinderyoga und Achtsamkeit - Kindergartenkinder/Volksschulkinder

25.08.2020 16:00 Uhr

25.08.2020 17:15 Uhr

Juhuu, wir gehen auf Entdeckungsreise: Wir reisen in ferne Länder, lernen spannende Tiere und Menschen kennen. Wir entdecken dabei unseren Atem, unseren Körper, unsere Gedanken, unsere Gefühle. Yoga und Achtsamkeitsübungen für Kinder unterstützen dein Kind dabei den eigenen Körper, die Gedanken und Gefühle wahrzunehmen und damit umzugehen. Sie stärken die Konzentration und Koordination, sie entspannen und machen viiiiel Spaß. Kindergartenkinder: 16:00 - 17:00 Volksschulkinder: 17:15 - 18:15 Anmeldung unter: www.achtsamkeitszentrum.com

Weiterlesen
Töpfermarkt Hall in Tirol

Haller Töpfermarkt

28.08.2020 09:00 Uhr

29.08.2020 09:00 Uhr

30.08.2020 09:00 Uhr

Im Sommer wird Hall in Tirol für drei Tage wieder zur "Drehscheibe" der nationalen und internationalen Töpferkunst. Passend zum mittelalterlichen Flair der Stadtkulisse zeigen etwa 30 Meister-Töpfer aus Österreich und den angrenzenden Ländern eines der ältesten Kunsthandwerke in der Bachlechnerstraße in Hall in Tirol.

Weiterlesen

Herz-Jesu-Wallfahrt

29.08.2020

15:30 Uhr

am Samstag, den 29. August 2020 beginnt am 15.30 Uhr, ausgehend von der Herz-Jesu-Basilika in Hall die Herz-Jesu-Prozession. Sie folgt der Route Stiftsplatz-Mustergasse- Oberer Stadtplatz - Bachlechnerstraße - Krippgasse- Agramsgasse - Schjulgasse - und wieder zum Stiftsplatz. Dort eine etwa zehn Minuten währende Andacht, gefolgt vom Einzug in die Basilika. Es werden etwa 160 Personen erwartet.

Weiterlesen
Sprachsalz digital edition

Sprachsalz Internationale Tiroler Literaturtage

11.09.2020 16:00 Uhr

12.09.2020 16:00 Uhr

Ungewöhnliche Zeiten erfordern neue Blickwinkel: Um auch in diesem Jahr Bücher und ihre Autor*innen live erlebbar zu machen, werden die 18. Internationalen Literaturtage Sprachsalz zum digitalen und interaktiven Festival. Bisher zugesagt haben u. a. Daniel Kehlmann, Ocean Vuong, Friederike Mayröcker, Stewart O'Nan, A. L. Kennedy, Tot Taylor und Ben Lerner. Seit 18 Jahren laden die Literaturtage Sprachsalz Autor*innen und Literaturbegeisterte zum Austausch in die Säle und auf die Terrassen des Parkhotels sowie an zahlreichen Orten in der Stadt Hall – dieser Einladung sind bisher tausende Besucher*innen und rund 300 Schriftsteller*innen gefolgt. Maßnahmen im Zusammenhang mit Covid-19 machen es nun notwendig, die diesjährige Ausgabe als digitales, interaktives Literaturfestival zu präsentieren, um auch heuer Literatur erlebbar zu machen: Freitag, 11.9. und Samstag, 12.9. werden von jeweils 16 bis 24 Uhr moderierte Lesungen, Gesprächsrunden sowie Eindrücke und Stimmen aus der Stadt Hall live auf YouTube übertragen. Die Autor*innen lesen an ihren Wohn- und Arbeitsorten, deutschsprachige Schauspieler*innen im Festivalzentrum aus deren Übersetzungen und die Zuseher*innen können sich via Chat in Diskussionen einbringen. Der Stream ist bis Sonntagabend, 13.9. für alle aufrufbar.

Weiterlesen
Bio-Bergbauernfest 2020

Bio Bergbauernfest

12.09.2020

10:00 Uhr

„Köstliches in Bio kosten und genießen" heißt das Motto des Bio-Bergbauernfestes im September. Bio Austria Tirol holt zusammen mit Bio vom Berg und dem Stadtmarketing Hall Bio-Bäuerinnen und -Bauern in die historische Altstadt von Hall in Tirol. Die Produzenten und Partnerbetriebe, die nach den strengen Vorgaben des Bio-Austria-Siegels arbeiten, präsentieren ihre Produkte und stehen für Konsumentenfragen gerne zur Verfügung. 10 bis 17 Uhr Kinderflohmarkt von 14 bis 17 Uhr am Oberen Stadtplatz

Weiterlesen
Kinderflohmarkt Hall in Tirol (Foto: Stadtmarketing Hall in Tirol)

3. Flohmarkt von und für Kinder

12.09.2020

14:00 Uhr

Beim Biobergbauernfest am Samstag, den 12. September 2020, wird es auch für Kinder ein Highlight geben, einen eigenen Flohmarkt von und für Kinder von 14 bis 17 Uhr am Oberen Stadtplatz in Hall in Tirol: Kinder können selbstständig mit ihren Altersgenossen auf dem Openair-Flohmarkt handeln und feilschen. Für die Kinder bietet sich nicht nur Gelegenheit nach gebrauchten Spielsachen und Bekleidung zu stöbern, sie können auch den Umgang mit Kaufen und Verkaufen, Handeln und Tauschen üben. Die Eltern können ihnen dabei natürlich helfen. Angeboten werden viele tolle Dinge: Bücher, Spielzeug, Kleidung und vieles mehr. Die Teilnahme am Kinderflohmarkt ist kostenlos, allerdings ist eine Voranmeldung verpflichtend! Darum bewirb Dich jetzt und schick uns vom Stadtmarketing Hall in Tirol eine Email an info@hall-in-tirol.at mit deinem Namen, deiner Adresse und deinem Alter.

Weiterlesen

Online Doktorat-Lounge

21.09.2020

11:00 Uhr

Kompakter Überblick über Doktorat-Studien der Tiroler Universität UMIT TIROL Datum: 21. September 2020 Ort: Online Beginn: 11:00 Uhr Ende: 13:00 Uhr Eintritt: Frei Anmeldung erforderlich: www.umit.at/doktorat-lounge Am 21. September 2020 findet von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr eine virtuelle Doktorat-Lounge statt, in deren Rahmen ein umfassender Überblick über die Doktorat-Studien der Universität gegeben wird. Dabei werden die sieben Fachbereiche, in denen an der UMIT TIROL promoviert werden kann, vorgestellt und der Weg ins Doktorat-Studium skizziert. Weiters präsentieren Doktoranden der UMIT TIROL ihre Dissertationen und berichten über ihre persönlichen Erfahrungen auf dem Weg zur Promotion. Zur Doktorat-Lounge kann man sich unter www.umit-tirol.at/doktorat-lounge anmelden. Ideale Möglichkeit zur persönlichen Information Die Doktorat-Lounge bietet damit für Interessierte die ideale Möglichkeit sich persönlich über Inhalte und Ablauf des Doktorat-Studiums an der UMIT TIROL zu informieren und mit Professorinnen und Professoren sowie mit Doktorat-Studierenden ins Gespräch zu kommen. Derzeit bietet die UMIT – Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik Doktorat-Studien (Abschluss Dr. phil.) in den Bereichen Gesundheitsinformationssysteme, Management und Ökonomie im Gesundheitswesen, Pflegewissenschaft, Public Health, Psychologie, Sportmedizin, Gesundheitstourismus und Freizeitwissenschaften und Health Technology Assessment an. Weiters kann an der UMIT TIROL auch technische Wissenschaften (Abschluss Dr. techn.) studiert werden. Doktorat-Studien sind auf Bedürfnisse von berufstätigen Personen ausgerichtet Die Doktorat-Studien der Universität UMIT TIROL ermöglichen die wissenschaftliche Vertiefung eines bereits abgeschlossenen Hochschulstudiums. Qualifikationsziel ist die Befähigung der Doktorandinnen und Doktoranden zur eigenständigen wissenschaftlichen Forschungsleistung in der jeweiligen Fachrichtung. Mit einem Doktorat-Studium an der UMIT TIROL wird einerseits der Grundstein für eine wissenschaftliche Karriere gelegt, andererseits erwerben Absolventinnen und Absolventen dadurch eine Qualifikation für leitende Positionen z.B. in öffentlichen und privaten Gesundheitseinrichtungen oder in der Industrie. Die Doktorat-Studien an der UMIT TIROL sind speziell auf die Bedürfnisse von berufstätigen Personen ausgerichtet. Tiroler Privatuniversität UMIT TIROL ist spezialisiert auf aktuelle Herausforderungen im Gesundheitswesen und der Technik Als moderne Privatuniversität hat sich die UMIT – Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik in Hall in Tirol auf die neuen Berufs- und Forschungsfelder und damit auch auf die aktuellen Herausforderungen im Gesundheitswesen und der Technik spezialisiert. Mit den Themenschwerpunkten Mechatronik, Elektrotechnik, Medizintechnik, Medizinische und Biomedizinische Informatik, Psychologie, Gesundheitswissenschaften/Public Health, Pflegewissenschaft und Gerontologie, ergänzt durch Universitätslehrgänge, bietet die UMIT ein qualitativ hochwertiges universitäres Bildungs- und Weiterbildungsangebot in jenen Bereichen an, die sich im modernen Gesundheitswesen und in der Technik als von zunehmend größerer Bedeutung erwiesen haben. Im Rahmen von nationalen und internationalen Forschungsprojekten konnte sich die UMIT TIROL in den vergangenen 15 Jahren höchste Reputation als universitäre Forschungseinrichtung erwerben. Die Universität befindet sich zu 90 Prozent im Besitz des Landes Tirol und zu 10 Prozent im Besitz der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck. Umfassende Informationen zum den Studienprogrammen der Privatuniversität UMIT TIROL in Hall finden sich unter www.umit-tirol.at/studien.

Weiterlesen
Blasmusikfest 2020 (Foto: Stadtmarketing Hall in Tirol)

Blasmusikfest

26.09.2020

10:00 Uhr

Mit dem Blasmusikfest feiern die Salinenmusik Hall und die Speckbacher Stadtmusik die verbindende Liebe zur Musik in Form eines großen Festes. Gemeinsam mit Jugendkapellen aus der Region zeigen die beiden traditionsreichen Haller Musikkapellen, wie facettenreich die Blasmusik sein kann. 10 bis 18 Uhr

Weiterlesen
Foto : Kidizin Sane

AVEC - Ausverkauft!

26.09.2020

20:00 Uhr

Achtung: Dieses Konzert wurde auf 26.09.2020 verschoben, Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können bei den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. AVEC kündigt ihr drittes Studioalbum an und geht im Frühjahr 2020 wieder auf Tour! „Home“ - die erste Single zum Album wurde bereits am 11.10.2019 veröffentlicht und ist die erste Nummer die nicht nur von AVEC und ihrem Gitarristen Andreas Häuserer geschrieben, sondern auch produziert wurde. Schon mit ihrem Debütalbum What If We Never Forget, das 2015 erschien, war AVEC in aller Munde. Die österreichische Sängerin schreibt traurig-schöne Songs die aufgrund ihrer Authentizität und der grandiosen Stimme direkt ins Herz gehen und schafft es dabei immer eine gewisse Stärke zu vermitteln. Für das 2016 in Irland produzierte 2. Album „Heaven & Hell“ wurde AVEC mit einem Austrian Music Award und dem Music Moves Europe Talent Award ausgezeichnet, die Single „Under Water“ schaffte es bis auf Platz 1 der österreichischen Airplay Charts. Nach den großteils ausverkauften Konzerten der Heaven / Hell Tour 2019 wird die 23-jährige Österreicherin im April 2020 Termine in Deutschland, Österreich, Italien und den Niederlanden spielen.

Weiterlesen

Andreas Vitásek - Austrophobia I - VERSCHOBEN!!

28.09.2020

20:00 Uhr

Neuer Termin am 28.9.2020 Die hierfür gekauften Tickets behalten für den neuen Termin ihre Gültigkeit, können bei Bedarf aber auch an Ö-Ticket retourniert werden. Im Rahmen von Otto Grünmandls Zimmertheater Andreas Vitáseks 13. Programm „Austrophobia" ist eine kabarettistische Auseinandersetzung mit dem Heimatbegriff und dem Fremdsein, mitbegründeten und unbegründeten Ängsten, mit dem Junggewesensein und dem Älterwerden und mit der untoten Vergangenheit Österreichs. Ankommen und Wegfahren, Nationalismus und Internationalismus und die alltäglichen Mühen der Ebene werden im privaten Mikrokosmos einer Familie mit illegal eingeschleustem Mopsabgehandelt. Gibt es ein richtiges Leben im falschen? Lauert das Grauen in der Idylle? Und ein alter Bekannter feiert das größte. --- Uhrzeit: 20.00 Uhr Saaleinlass: 19.30 Uhr Ort: Kurhaus Hall, Stadtgraben 17 TICKETS: www.oeticket.com T 0512-341034 Vorverkaufsstellen sind z.B. alle Raiffeisen Banken, Tourismusbüros, das Ö-Ticket Center Innsbruck Ticketpreise: Kat 1 32,00 / Kat 2 29,00 / Kat 3 26,00 / Kat 4 16,00 Ermäßigungen für SchülerInnen, Lehrlinge, Präsenzdiener, Studierende bis 27, Stromboli-Mitglieder und Stromboli-Reisepass-Abo-InhaberInnen. Bitte entsprechende Ausweise zur Veranstaltung mitbringen. ACHTUNG: DER STROMBOLI REISEPASS IST FÜR DIESE VERANSTALTUNG NICHT GÜLTIG. Reisepass-Abo-InhaberInnen können die Tickets zum ermäßigten Preis bei allen Ö-Ticket-Vorverkaufsstellen erwerben. Bitte den Stromboli-Reisepass zur Veranstaltung mitbringen.

Weiterlesen
5. Haller Koffermarkt (Foto: Stadtmarketing Hall in Tirol)

5. Haller Koffermarkt

10.10.2020

10:00 Uhr

Selbstgemachte Kostbarkeiten und Kunsthandwerk werden liebevoll im Koffer präsentiert und laden zum Stöbern ein. Die Koffer sind gefüllt mit schönen Überraschungen und der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! 10 bis 17 Uhr Kinderflohmarkt von 14 bis 17 Uhr am Oberen Stadtplatz

Weiterlesen
Kinderflohmarkt Hall in Tirol (Foto: Stadtmarketing Hall in Tirol)

4. Flohmarkt von und für Kinder

10.10.2020

14:00 Uhr

Beim Koffermarkt am Samstag, den 10. Oktober 2020, wird es auch für Kinder ein Highlight geben, einen eigenen Flohmarkt von und für Kinder von 14 bis 17 Uhr am Oberen Stadtplatz in Hall in Tirol: Kinder können selbstständig mit ihren Altersgenossen auf dem Openair-Flohmarkt handeln und feilschen. Für die Kinder bietet sich nicht nur Gelegenheit nach gebrauchten Spielsachen und Bekleidung zu stöbern, sie können auch den Umgang mit Kaufen und Verkaufen, Handeln und Tauschen üben. Die Eltern können ihnen dabei natürlich helfen. Angeboten werden viele tolle Dinge: Bücher, Spielzeug, Kleidung und vieles mehr. Die Teilnahme am Kinderflohmarkt ist kostenlos, allerdings ist eine Voranmeldung verpflichtend! Darum bewirb Dich jetzt und schick uns vom Stadtmarketing Hall in Tirol eine Email an info@hall-in-tirol.at mit deinem Namen, deiner Adresse und deinem Alter.

Weiterlesen
Univ.-Prof. Dr. Gerhard Müller

Antrittsvorlesung Univ.-Prof. Dr. Gerhard Müller

15.10.2020

17:30 Uhr

Antrittsvorlesung Datum: 15. Oktober 2020 Ort: Tiroler Privatuniversität UMIT, Eduard-Wallnöfer-Zentrum 1, 6060 Hall in Tirol Beginn: 17:30 Uhr Referent: Univ.-Prof. Dr. Gerhard Müller Thema: Wird noch bekannt gegeben Eintritt: Frei Anmeldung: https://www.umit-tirol.at/page.cfm?vpath=universitaet/termine&genericpageid=149342

Weiterlesen
Foto : Band

Sir Tralala & The Burma Shaves

22.10.2020

20:30 Uhr

Von der Österreichischen Seele zu Tom Waits Sir Tralala singt mit einer sich ins Derbe einfühlenden Poesie „Echt gute böse Lieder“, wie auch der Titel seines letzten Albums lautet. Mit Hingabe widmet er sich dabei den Abgründen der österreichischen Seele, abstrusen Liebeshymnen, Außenseiter-Oden sowie Liedern über Tod und Teufel. Ergänzt wird das eigene Werk durch gefühlvoll interpretierte Coversongs. The Burma Shaves widmen sich der Interpretation von Tom Waits Songs, die in ihrer Genialität und gleichzeitiger Einfachheit viel an Spielraum zulassen. Die vier Musiker legen großen Wert darauf, die Stimmung zu transportieren ohne jedoch Tom-Waits-Klischees überzustrapazieren. Albert Greinöcker (Gesang, Kontrabass), Thomas Greiderer (Saxophon), Felix Kremsner (Gitarre), Andi Schiffer (Schlagzeug) Eintritt: € 15,00 / 12,00 (erm.)

Weiterlesen
Haller Nightseeing (Foto: Gerhard Flatscher)

Haller Nightseeing

23.10.2020

17:00 Uhr

Wenn unzählige Besucher durch die Gassen flanieren, Kunst- und Kulturliebhaber in die Geschichte der Stadt eintauchen und Musikgruppen die Stadt zum swingen bringen, wird die Nacht zum Tag und die Salinenstadt feiert ihr „Haller Nightseeing“. Kostenlose Führungen zu ausgewählten Sehenswürdigkeiten zeigen Kulturschätze, die in dieser Form nur an diesem Abend zugänglich sind. Zusätzlich haben an die 100 Geschäfte und Gastronomielokale in der Haller Altstadt bis Mitternacht geöffnet und warten mit vielen Attraktionen, Live-Musik und Überraschungen auf. 17 bis 24 Uhr

Weiterlesen
Haller Adventmarkt 2020 (Foto: Gerhard Berger)

Haller Adventmarkt

20.11.2020 15:00 Uhr

21.11.2020 10:00 Uhr

22.11.2020 13:00 Uhr

23.11.2020 15:00 Uhr

24.11.2020 15:00 Uhr

25.11.2020 15:00 Uhr

26.11.2020 15:00 Uhr

27.11.2020 15:00 Uhr

28.11.2020 10:00 Uhr

29.11.2020 13:00 Uhr

30.11.2020 15:00 Uhr

01.12.2020 15:00 Uhr

02.12.2020 15:00 Uhr

03.12.2020 15:00 Uhr

04.12.2020 15:00 Uhr

05.12.2020 10:00 Uhr

06.12.2020 13:00 Uhr

07.12.2020 15:00 Uhr

08.12.2020 10:00 Uhr

09.12.2020 15:00 Uhr

10.12.2020 15:00 Uhr

11.12.2020 15:00 Uhr

12.12.2020 10:00 Uhr

13.12.2020 13:00 Uhr

14.12.2020 15:00 Uhr

15.12.2020 15:00 Uhr

16.12.2020 15:00 Uhr

17.12.2020 15:00 Uhr

18.12.2020 15:00 Uhr

19.12.2020 10:00 Uhr

20.12.2020 13:00 Uhr

21.12.2020 15:00 Uhr

22.12.2020 15:00 Uhr

23.12.2020 15:00 Uhr

24.12.2020 10:00 Uhr

Der traditionelle Adventmarkt in Hall hebt sich durch sein familiäres Ambiente, das in vielen Großstädten längst verloren gegangen ist, hervor. Besonders bemerkenswert ist das einzigartige Beleuchtungskonzept am Oberen Stadtplatz und in der gesamten Haller Altstadt. www.advent-hall-tirol.at Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 15 bis 20 Uhr Samstag und Dienstag, 8. Dezember: 10 bis 20 Uhr Sonntag: 13 bis 20 Uhr Die Sperrstunde für die Gastrostände ist täglich um 21 Uhr.

Weiterlesen
Sterntalerlauf (Foto: Gerhard Flatscher)

Sterntaler – Lauf

08.12.2020

19:00 Uhr

In Anlehnung an das Märchen vom Sterntaler verläuft die Route durch die Haller Altstadt, schmücken doch über 100 Spiegelsterne die Gassen und leiten den Weg. Mitmachen kann jeder, denn das Lauftempo ist moderat - es gibt keine Zeitnehmung - gejoggt wird eine knappe Stunde (ca. 5,5 Kilometer). Für das Gemeinschaftserlebnis sorgt, dass als geschlossene Gruppe gelaufen wird, geführt und begleitet von den Fackelläufern vom Haller Lauftreff. Start & Ziel Start ist am Sonntag, den 8. Dezember, um 19 Uhr, in der UMIT Hall in Tirol wo der Rundkurs wieder endet. Sterntaler bringen Glück für alle Im Ziel werden die LäuferInnen vom Haller Lauftreff in der UMIT auf ein Heißgetränk eingeladen. Anmelden & Spenden Das Spenden-Nenngeld beträgt 10 Euro, die zu 100 Prozent in einen ausgewählten Spendentopf fließen. Voranmeldungen können unter Angabe von Vor- und Nachname per Email an sterntaler@lauftreff-hall.at erfolgen. Die Voreinzahlung des Nenngeldes bzw. Spenden werden gerne über das Vereinskonto angenommen (Verein Lauftreff Hall in Tirol, Raiffeisen Regionalbank Hall in Tirol, IBAN: AT333636200000002899, Kennwort Sterntalerlauf). Nachnennungen sind am Lauftag in der UMIT ab 18 Uhr problemlos möglich. Einen Taler gebe ich, einen Stern bekomme ich! Als Zeichen der Bezahlung erhält jeder Teilnehmer in der UMIT einen selbstgefertigten Aufkleber-Stern.

Weiterlesen
Foto : Band

MANU DELAGO

30.04.2021

20:30 Uhr

Verschoben vom 1.5.2020 auf 30.4.2021 Für diesen Termin kann zu einem späteren Zeitpunkt neu reserviert werden! ReCycling Tour 2021 Manu Delago bereiste in den letzten Jahren über 50 Länder mit seiner eigenen Band als auch mit internationalen MusikerInnen und Ensembles wie Björk, Anoushka Shankar, Ólafur Arnalds oder als Solist mit dem London Symphony Orchestra. Die vielen Reisen in der Luft und in Bussen haben Manu Delago angeregt, einen umweltfreundlichen Gegenpol zu den Konzerttourneen zu entwickeln. Für 2020 hat er sich daher zum Ziel gesetzt, einen ganzen Monat lang eine Konzerttournee durch Österreich zu unternehmen und dabei möglichst viele ökologisch nachhaltige Aspekte einfließen zu lassen. Ein Kernpunkt dieses Unterfangens ist, die gesamte Strecke von allen Mitreisenden per Fahrrad zu bewältigen. Das benötigte Equipment für die Live-Performance wird auf Anhängern transportiert. So soll auf der gesamten Strecke jeglicher CO2-Ausstoß vermieden werden und dabei sogar noch Strom gewonnen werden. Sofern das Wetter mitspielt, wird das Elektronik- und Licht-Equipment der Band mit Solarstrom bzw. dadurch geladene Akkus betrieben. Zusätzlich können Kleingeräte wie Mobiltelefone direkt durch Pedal-Power am Fahrrad aufgeladen werden. Das Publikum wird gebeten, klimaschonend zu den Konzerten an- und abzureisen und auf Autos zu verzichten. Wenn die Strecke nicht zu Fuß oder mit dem Fahrrad möglich ist, sollten öffentliche Verkehrsmittel in Betracht gezogen werden. Einlass: 20:00 Uhr Beginn: 20:30 Uhr Ort Kulturlabor Stromboli Krippgasse 11 6060 Hall in Tirol Eintritt € 22,00 / 19,00 (erm.) Ermäßigter Eintrittspreis gilt für SchülerInnen, StudentInnen, Lehrlinge, Präsenzdiener, Stromboli-Mitglieder, Ö1-Intro, 10% Ermäßigung für Ö1-Clubmitglieder und TonArtTirol-Mitglieder. Kinder und Jugendliche unter 19 zahlen generell € 7,00. Sitz- und Stehplätze, freie Platzwahl

Weiterlesen
Geraldinos Schatzkiste (Foto: Bruno Weiß)

Kinderkonzert „Geraldinos Schatzkiste“

03.07.2021

10:00 Uhr

Geraldino, der quirlige Kinderliedermacher aus Nürnberg, spielt beim Konzert in Hall in Tirol Mitsinglieder & Mitmach-Hits für Kinder von 4-10 Jahren und die ganze Familie Eintritt frei!

Weiterlesen