Zum Inhalt
Häuserfront

Im Bild: Fassaden der Haller Altstadt Foto: Watzek

Im Bild:

Sportanlagen

Die Stadt Hall in Tirol verfügt über verschiedenste Trainingsmöglichkeiten für die sportlich interessierte Bevölkerung.

Für die Verwaltung von Trainingszeiten (außerhalb der Unterrichtszeit) in städtischen Schulturnhallen und im Hallenbad, sowie  die Vergabe von Sporthallen für Sportveranstaltungen (wie z. B. Fußballturniere) ist das Amt für Familie/Jugend/Sport und dessen Leiter Siegfried Koller zuständig.
Anfragen unter Tel. +43 5223/5845-242 oder unter siegfried.koller@stadthall.at

Die Sportplatzbetreuung und die Reservierung der Sportplätze Schönegg, Lend und Hallerau erfolgt im Umweltbüro unter Telefon +43 5223/5845-271, sowie unter stadtservice@stadthall.at oder michael.neuner@stadthall.at