Zum Inhalt

Im Bild: Schwimmbad/Foto: TVB Hall-Wattens

Im Bild:

Gesellschaft und Kultur

Die Abteilung Gesellschaft und Kultur ist Ansprechpartner für Fragen zu diesen Themen. Es gibt dabei von der Stadtgemeinde, dem Land Tirol und dem Bund diverse Förderungen, die unter bestimmten Voraussetzungen in Anspruch genommen werden können, wie z. B. Neugeborenengeschenk.

Weitere Informationen zu Förderungen und Antragsformulare zum Ausdrucken finden Sie hier:

 

Die Abteilung Gesellschaft und Kultur ist zuständig für 

  • die Planung und Durchführung familienbezogener Veranstaltungen
  • die Organisation der bedarfsorientierten Ferienbetreuung für Haller Pflichtschulkinder
  • die Organisation der Ferienaktion Ferienexpress Hall in Tirol für  Kinder ab 4 Jahre
  • die SportlerInnenehrung „Haller Sportnadel“
  • die Vergabe von Sporthallen für Sportveranstaltungen (wie z. B. Fußballturniere).
  • die Verwaltung von Trainingszeiten (außerhalb der Unterrichtszeit) in städtischen Schulturnhallen und im Hallenbad
  • die Organisation u. Durchführung von Stadtmeisterschaften und Sportveranstaltungen in Kooperation mit den Vereinen

Weitere Informationen

  • Babygeschenk

    Neugeborene Hallerinnen und Haller erhalten ein mit dem Stadtwappen graviertes Kinderbesteck als Babygeschenk von der Stadtgemeinde überreicht. Weiters wird einmalig ein Kontingent an Gratis-Müllsäcken ausgegeben.

    download-button
  • Förderansuchen Karriere-Check und Talent Card

    Förderungsansuchen an die Stadtgemeinde Hall in Tirol für:

    • Talent Card® - Potentialanalyse für Jugendliche 
    • Formular Förderansuchen Karriere-Check - Potentialanalyse für MaturantInnen und junge Erwachsene des WIFI Tirol
  • Spiel mit mir Wochen 2024

    Liebe Kinder, sehr geehrte Eltern!

    Im heurigen Jahr erwartet die Haller Kinder das spannende und abwechslungsreiche Angebot der Spiel-mit-mir-Wochen. Diese finden vom 5. August bis 23. August 2024 jeweils von Montag bis Freitag in der Zeit von 7.30 bis 17 Uhr statt.

    Das Programm ist abwechslungsreich und speziell auf die Bedürfnisse der Kinder abgestimmt. Geboten werden Kreativ- und Bewegungsangebote, um ihre künstlerischen Talente zu fördern und ihnen die Möglichkeit zu geben, sich auszutoben. Kleine Ausflüge in der Umgebung sorgen für zusätzliche Spannung und Abenteuer.

    Das Angebot der integrativen Spiel-mit-mir-Wochen richtet sich an Haller Pflichtschulkinder. Die Kinder werden im Leopoldinum in Hall in Tirol untergebracht. Das erfahrene Betreuerteam der Kinderfreunde sorgt für qualifizierte Betreuung, Spiel und Spaß.

    Der Elternbeitrag für das erste Kind beträgt € 80,- pro Woche, bei Geschwistern für jedes weitere Kind € 40,- pro Woche und ist bei der Anmeldung zu bezahlen. In diesem Betrag sind Spiel- und Bastelmaterialien, Eintrittsgelder, Fahrtkosten, Vormittagsjause sowie das Mittagessen enthalten.

    Anmeldung: Ab Montag, 13. Mai 2024 im Stadtservice der Stadtgemeinde Hall (Rathaus, Erdgeschoss)

    Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag von 7.30 bis 12 Uhr und von 13.15 bis 17 Uhr sowie Freitag von 7.30 bis 12 Uhr.

    Anmeldeschluss: 14. Juni 2024

     

     

Ansprechpartner

Claudia Ertl-Walder

Jasmin Marchi