Zum Inhalt

Im Bild: Oberer Stadtplatz Foto: Watzek

Im Bild:

Trommel-Burg

Trommel-Burg

Andi Schiffer - Idee und Organisation TrommelBurg

Die Idee der „Trommel-Burg“ ist die international sehr erfolgreichen Schlagzeuger aus Hall und Umgebung einmal zu einem gemeinsamen Konzert auf die Bühne zu bringen. Um den vielen Klangfarben der Schlaginstrumente gerecht zu werden, stehen Klassiker von Dimitri Shostakovich, Philip Glass, Hans Zimmer sowie Arrangements von Pat Mentheny, Wulfpeck, Elvis Costello und dem heimischen Vibraphonisten und Komponisten Werner Pirchner auf dem Programm.
Idee und Organisation:
Andreas Schiffer (Carlos Martin y sus Caballeros, KO Innstrumenti ...)
Line Up:
Florian Baumgartner (Flo’s Jazzcasino, Triol ...)
Stefan Bodner (Moreland, RET Brass Band ...)
Wolfgang Kurz (Blushing Melons, ...)
Matthias Legner (Hi5, Lada Obradovic ...)
Gregor Moser (Augsburger Philharmoniker, Farbarena ...)
Christoph Mayr (Tiroler Böhmische, KO Innstrumenti ...)
Mirko Schuler (KO Innstrumenti, Blues Pumpm ...)
Florian Hupfauf (Carlos Martin y sus Caballeros, Flo‘s Jazzcasino ...)

Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr