Zum Inhalt

Im Bild: Oberer Stadtplatz Foto: Watzek

Im Bild:

Canisius-Dankbarkeits-Lauf

Canisius-Dankbarkeits-Lauf

Die Diözese Innsbruck veranstaltet im Jubiläumsjahr zum 500. Geburtstag ihres Patrons Petrus Canisius auch einen sportlichen Lauf, der einem guten Zweck dient. Am Sonntag, 19. September 2021 startet der 15km-Trailrun um 15 Uhr vor der Jesuitenkirche in Hall. Die Strecke von Hall nach Innsbruck verläuft dort, wo Canisius selbst öfters über die Dörfer Absam, Thaur, Rum und Arzl unterwegs war. Ziel ist die Petrus Canisiuskirche in Innsbruck. Der Lauf ist auch als Staffel zu je 7,5 km möglich. Der Lauf hat vier Merkmale: sportlich, spirituell, wohltätig und generationenverbindend. Nähere Informationen auf der Homepage der Diözese Innsbruck.