Zum Inhalt

Im Bild: Oberer Stadtplatz Foto: Watzek

Im Bild:

Altes Brot - frisch aufgekocht

Altes Brot - frisch aufgekocht

Leitung: ein Mitglied der feld:schafft
Vermeintlich nicht mehr nutzbarem Brot wird neues Leben eingehaucht und dieses in unterschiedliche Speisen verwandelt. Ob süß oder pikant, Brotchips oder Scheiterhaufen - gemeinsam wird experimentiert und Spaß am Lebensmittel nutzen vermittelt.
Bitte Kochschürze, Geschirrtücher und verschließbare Gefäße mitnehmen.
Mittwoch, 18.30 – 21.50 Uhr
Kosten: € 48,00 (inkl. € 15,00 MKB)
Anmeldung erforderlich!