Zum Inhalt

Im Bild: Oberer Stadtplatz Foto: Watzek

Im Bild:

REENTKO - SAITENSPIELE

REENTKO - SAITENSPIELE

wes

Reentko Dirks (D) Nylonstring, Fretlessguitar

Der vielfach preisgekrönte Reentko schrieb und produzierte Musik für Künstler des Cirque du Soleils sowie die Semperoper Dresden und ist Mitglied im EUROPEAN GUITAR QUARTET. Einem breiten Publikum ist Reentko vor allem als Gitarrist an der Seite von Giora Feidman oder auch Ben Becker bekannt. Er ist sowohl in der Klassik (u.a. mit Ksenija Sidorova, Peter Bruns, Yo Yo Ma) als auch in der Popmusik aktiv (u.a. Tim Bendzko, Andreas Bourani, Max Mutzke).
Als Dozent lehrt Reentko Dirks an der Hochschule Dresden im Bereich Worldmusic.
Er entwickelte eigene unorthodoxe Spieltechniken auf der Gitarre und setzte sich intensiv mit Flamenco und außereuropäischer Musik auseinander.
Beim Konzert der Saitenspiele stellt Reentko sein neues Soloalbum “Road to Lhasa” vor.