Zum Inhalt

Im Bild: Oberer Stadtplatz Foto: Watzek

Im Bild:

KreARTiv - Messe für zeitgenössische KUNST und HANDWERK

KreARTiv - Messe für zeitgenössische KUNST und HANDWERK

Messe KreARTiv

Zu einem der hochwertigsten Verkaufsausstellungen für Kunst und Handwerk in Österreich lädt das Forum KreARTiv auch in diesem Herbst in das Salzlager in Hall ein.
Am Wochenende, Sa. 19. und So. 20. Oktober, stellen die Künstler/innen ein breites Spektrum kunsthandwerklichen Schaffens aus: Holz-, Glas-, Papier-, Metall- und Textilkunst, Leder, Taschen, Möbel, Schmuck, Fotografie, Lavendel, Buchdruck und Bleisatz, Papiergestaltung, Malerei, Skulpturen, Objekte und Bildhauerei.
In dieser traumhaften Kulisse, dem historischen Säulensaal mit dem Foyer, treffen sich ca. 45 Künstler und Kunsthandwerker/innen mit Kunstliebhabern aus der Region und einem weiten Umkreis.
Die Symbiose mit der fantasievollen Präsentation der hochkarätigen Kunstwerke im einzigartigen Ambiente begeistert Besucher und Aussteller/innen jedes mal aufs Neue.

Es gehört zum Erfolgsrezept der KreARTiv Ausstellungsserie, dass jede Ausstellung neu zusammengestellt wird, Stammaussteller/innen und neue Aussteller halten sich die Waage. Thematisiert wird der fließende Übergang zwischen Bildender und Angewandter Kunst, zwischen Kunst und Handwerk.
Jeder Künstler präsentiert seine Arbeiten persönlich. Hier wird informiert, diskutiert, beraten, bewundert und bestaunt, anprobiert und eingekauft. Der rege Austausch zwischen Künstler/innen und Besucher/innen gehört zum Markenzeichen der KreARTiv.
Die Aussteller/innen kommen aus der Region und reisen teilweise weit an.
Direktvermarktung, Transparenz, Nachhaltigkeit mit langlebigen Produkten, faire Produktions- und Vermarktungsbedingungen, Qualität statt Masse, Fantasie und Innovation – hier wird es gelebt. In der entspannten Atmosphäre entsteht ein wahrer Markt der Sinne, abseits vom Mainstream. Aussteller/innen und Besucher/innen fühlen sich sichtlich wohl, das Miteinander gibt Sicherheit und Mut sich auf Neues einzulassen.
Die besondere Lebendigkeit erhält die Ausstellung durch die Vorführungen einiger Künstler/innen: Willi Beck verwandelt seine Standfläche in eine kleine Werkstatt für Bleisatz und Buchdruck. Der Bürstenmacher Armin Karle zeigt sein Handwerk, Textilkünstlerinnen führen verschiedene Techniken vor, z. B. am Handwebstuhl.
Aus der Region dabei sind: Ines Lenert mit Textilien und Susi Christoph mit Glasfusing aus Telfs, mit Schmuck Romana Hiller aus Kirchbichl und Sabine Peiger aus Kufstein, Reinhard Waldner aus St. Johann in Tirol, mit Malerei, Fritz Schipflinger aus Oberndorf mit Achatschmuck und die Textilkünstlerin Eva Ebner aus Hall.
Wie viele der neue Aussteller/innen wurden die Silberschmiedin Martina Griese aus Ruhpolding, Rosalie Hötzer mit Filzarbeiten, Sabine Rupprecht mit Keramik, Fritz Vogel mit Holzspielzeug und Elisabeth Müller-Quade aus Karlsruhe mit Schmuck und Skulpturen vom guten Ruf der Ausstellung angezogen und nehmen erstmals teil.

So erwartet die Besucher bei dieser 5. KreARTiv Ausstellung in Hall wieder ein spannendes und einzigartiges Kunsterlebnis.
Die Aussteller/innen und das Organisationsteam freuen sich auf Ihren Besuch.

Der nächste Termin der KreARTiv in Tirol ist: März 21./ 22. wieder im Salzlager in Hall.
Weitere Informationen: www.kunsthandwerk-art.com, Atelier Stidl, 83395 Freilassing, Tel. +49/(0)8654/479165