Zum Inhalt

Im Bild: Oberer Stadtplatz Foto: Watzek

Im Bild:

Heimische Unternehmen trotzen der Krise II

Zahlreiche Unternehmen sorgen mit ihrem Lieferservice in der Region Hall-Wattens dafür, dass Dinge des täglichen Bedarfs nicht ausgehen und die Quarantäne leichter zu bewältigen ist. Die Angebote der heimischen Betriebe können per Onlineshop, Email oder telefonisch in Anspruch genommen werden. Lieferung und Bezahlung erfolgen kontaktlos. 

Alle Angebote finden Sie aktuell unter www.einkaufen-hall-tirol.at. Wir stellen Ihnen die einzelnen Unternehmen und ihre Angebote vor - die Portraits werden laufend erweitert: 

Ombra - Vineria Stuzzicheria da Marco

Italien pur: Von der Lasagne über Schwerfisch bis zu Antipasti und Tiramisu – Marco Briola und sein Team vom Ombra in der Haller Schlossergasse verwöhnen ihre Gäste aufgrund der Corona-Situation kulinarisch mit einem Abholservice: „Das Angebot wird gerne angenommen. Viele Leute kochen zwar daheim, aber es ist für alle eine nette Abwechslung, vor allem wenn die Zeit gerade knapp ist.“ Neben dem Spezialitätenverkauf im bereits wiedergeöffneten Geschäft „Ghiottoneria“ nebenan, bietet die Küche des Ombras köstliche und abwechslungsreiche Mittagsmenüs. „Es gibt jeden Tag ein anderes Gericht vom Fisch über Fleisch bis zu Nudeln und Gemüse. Auch Getränke von Wein bis zu Lemonsoda bieten wir zum Mitnehmen an. Für das Wochenende bereiten wir auch sehr gerne unsere beliebten Antipasti Platten auf Vorbestellung zu. Wir freuen uns auf Bestellungen per Telefon und Email“.
Mehr online unter www.vineria-ombra.at, Facebook vineria.ombra, vineria@aon.at und Tel. 0664/8768849. 

Lina’s Outlet

Carolina Mühlbacher von Linas Outlet

Fester Bestandteil der schönen Haller Altstadt ist das vor vier Jahren umgebaute und umbenannte „Lina’s Outlet“ in der Schlossergasse 8. In einem der ältesten Häuser Halls teilt Carolina Mühlbacher bereits seit 20 Jahren ihre Liebe zu Schuhen mit ihren KundInnen. Qualität steht dabei für sie an oberster Stelle – ob bei den modischen Markenschuhen zu Outlet-Preisen oder dem umfangreichen Sortiment an Berg-, Kletter-, Freizeitschuhen usw. Mit Trachtenschuhe für Vereine oder „Bequemschuhe“ in H-Weite geht Mühlbacher auch auf spezielle Kundenbedürfnisse ein: „Meine Stammkunden kommen zu mir und nach Hall, weil sie kompetent und ehrlich beraten werden wollen. Persönlicher Austausch ist für mich wichtig und ich bin sehr froh, dass die Haller so zusammenhalten – das ist nicht selbstverständlich. Gemeinsam mit meiner Tochter habe ich einen kleinen Onlineshop aufgebaut und biete einen kostenlosen Lieferservice innerhalb von 10 Kilometer an. So und per Telefon kann ich mit meinen Kunden in Kontakt bleiben.“ Noch lieber steht die Unternehmerin wieder in ihrem Geschäft und nimmt sich auch gerne die Zeit für einen Plausch. Liebe zum Detail, Freundlichkeit und Qualität – dafür steht Lina’s Outlet.  

Mehr online unter www.linasoutlet.com, Facebook linasoutlet, kontakt@linasoutlet.com und Tel. 0676/9284121. 
Öffnungszeiten: Mittwoch und Donnerstag von 9 bis 12:30 und 15 bis 19 Uhr, Jeden ersten Samstag im Monat von 10 bis 14 Uhr geöffnet. In „Lina’s Outlet“ können auch Reparaturen abgegeben werden. 

 

Spanring Brillen und Contactlinsen OG

Karl Spanring von Spanring Brillen und Contactlinsen OG

Karl Spanring von Spanring Brillen und Contactlinsen OG

Für die Fertigung hochwertiger optischer Brillen und Kontaktlinsen sind Erfahrung und höchste Ansprüche an Präzision und Qualität nötig. Ein Grundsatz, für den Spanring Brillen und Contactlinsen OG in der Haller Altstadt seit der Gründung im Jahr 1988 steht. „Die Corona-Pandemie hat auch auf unsere Arbeit eine große Auswirkung. In unserem Beruf sind wir in relativ engen Kontakt mit unseren Kunden. Der Sitz der Brille hinter dem Ohr etwa, kann nicht aus der Ferne kontrolliert werden. Daher sind wir im Sinne der Gesundheit extrem um Sauberkeit bemüht und achten auch sehr darauf, dass jedes Messgerät und alles womit der Kunde in Kontakt kommt, desinfiziert wird. Ein Mund-Nasen-Schutz und das sonstige Abstandhalten ist selbstverständlich“, betont Karl Spanring, der Gründer und Geschäftsführer von Spanring Brillen und Contactlinsen OG. Viel Erfahrung hat die Firma auch bei der Anfertigung von Gleitsichtbrillen und der Herstellung von Sportbrillen mit optischen Gläsern für jegliche Sportart. Eine Empfehlung des Optikermeisters: „Mit Gloryfy haben wir hier ein Tiroler Unternehmen, dass nicht nur topmodische Brillen anbietet. Diese sind auch noch gänzlich unzerbrechlich und damit für Sportler bestens geeignet.“

Öffnungszeiten von Montag bis Freitag von 9 bis 12.30 Uhr und von 14 bis 18 Uhr sowie am Samstag von 9 bis 12.30 Uhr. 
Mehr online unter www.spanring-brillen.at, office@spanring-brillen.at und Tel. 05223/43182.

 

Weitere Betriebe finden Sie hier.

 

 

Marco Briola und sein Team vom Ombra verwöhnen ihre Gäste kulinarisch mit einem Abholservice.

Marco Briola und sein Team vom Ombra verwöhnen ihre Gäste kulinarisch mit einem Abholservice.