Zum Inhalt
Wir lieben unsere Stadt

Im Bild: Das Rathaus der Stadt Hall in Tirol.

Im Bild:

Wasserwacht

Die Tiroler Wasserwacht ist ein Verein für Gewässer- und Umweltschutz. Die Region 18 mit den Gemeinden Hall in Tirol, Mils, Absam, Rinn und Thaur wird von der Landesleiterin Heidemarie Pohl geführt. Alle Mitglieder üben ihre Tätigkeit ehrenamtlich aus. Das Vereinsziel ist das Erhalten, Bewahren und Schützen unseres wichtigsten Lebensmittels, dem reinen und gesunden Wasser.

Nähere Informationen über die Tiroler Wasserwacht und deren Tätigkeit in Hall in Tirol
und der Region bei Heidemarie Pohl unter
Tel. 0664-4039822
info@tiroler-wasserwacht.at

Heidemarie Pohl, die Regionalleiterin der Wasserwacht und ein freiwilliger Helfer Freiwillige säubern das Bachufer Verschmutzter Wald wird gesäubert Freiwillige suchen das Innufer nach Müll ab Die Wasserwacht setzt sich für saubere Gewässer und eine intakte Umwelt ein