Sandra’s Wollparadies fand in der Haller Wallpachgasse 15 ein neues Zuhause

Sandras Wollparadies fand in der Haller Wallpachgasse 15 ein neues Zuhause Foto Stadtmarketing Hall in TirolSandras Wollparadies fand in der Haller Wallpachgasse 15 ein neues Zuhause (Foto: Stadtmarketing Hall in Tirol)

Klein, fein, persönlich, unternehmergeführt und serviceorientiert: das sind die Stärken von vielen Fachbetrieben in der Haller Altstadt. Das Stadtmarketing Hall in Tirol stellt regelmäßig besonders interessante Geschäftsideen vor.

Während die Oberösterreicherin Sandra Drabits die geliebte Handarbeit in ihren beruflichen Mittelpunkt stellen wollte, so lockten ihren Wiener Ehemann schon immer die Tiroler Berge. Mit dem Umzug vor ein paar Jahren nach Tirol und der Eröffnung ihres Wollparadieses in Hall erfüllten sich beide eine langehegten Traum. „Stricken war immer schon eine Leidenschaft von mir. Seit ich als kleines Kind damit begonnen habe, lassen mich Stricknadel und Wolle nicht mehr los. Das Praktische daran ist, dass es überall geht, ob beim Mitfahren im Auto, oder im Geschäft, wenn gerade einmal keine Kunden da sind“, erklärt Sandra Drabits ihre Passion für alles rund ums Stricken, Häkeln und Nähen.

Die Entscheidung für ein Geschäftslokal in der Münzstadt ist ihr leichtgefallen: „Die Altstadt gefällt uns besonders gut. Es ist einfach wunderschön hier. Am Standort in der Rosengasse habe ich aber schon bald bemerkt, dass, um Workshops durchführen zu können, mehr Platz von Nöten ist. Umso schöner war es daher, dass sich hier in der Wallpachgasse die Möglichkeit ergab, dieses neu renovierte Geschäft zu pachten.“

Hier erwartet die Kunden eine große Auswahl an Wolle, Kurzwaren und Zubehör. „Stricken ist längst nicht nur etwas für Frauen, auch immer mehr Männer greifen zu Nadel und Wolle. Für viele ist Stricken wie eine Therapie. Der Umgang mit Wolle ist ein wahrlich sinnliches Erlebnis und am Ende hält man ein greifbares Ergebnis in den Händen“, schwärmt Sandra Drabits, die in ihrem Geschäft gerne auch für Fragen zur Verfügung steht und wer will, ist auch herzlich zu einem ihrer Workshops eingeladen. Die Termine werden auf der Homepage bekannt gegeben.

Gerne bietet Sandra Drabits auch Auftragsarbeiten an, vom Pullover, der Mütze bis zum Tuxer oder zu Handtaschen – alles ist möglich!

Sandra’s Wollparadies, Wallpachgasse 15, 6060 Hall in Tirol,
Tel. 0676/4617570, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, facebook: Sandra,sWollparadies
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9 bis 13 Uhr und von 14 bis 18 Uhr.
Samstag von 9 bis 14 Uhr.

Sandras Wollparadies, Wallpachgasse 15, 6060 Hall in Tirol Foto Stadtmarketing Hall in Tirol Sandras Wollparadies, Wallpachgasse 15, 6060 Hall in Tirol (Foto: Stadtmarketing Hall in Tirol)
Sandras Wollparadies, Wallpachgasse 15, 6060 Hall in Tirol Foto Stadtmarketing Hall in Tirol Sandras Wollparadies, Wallpachgasse 15, 6060 Hall in Tirol (Foto: Stadtmarketing Hall in Tirol)

Main Menü

Main Menu

aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

 

Itemid=414, id=4973