Ortsbäuerin Hildegard Plank, RadieschenPrinzessin 2016 Laura Giner, OrtsbauernObmann Romed Giner, RadieschenPrinzessin 2017 Theresa Wopfner, Thaurer Bürgermeister Christoph Walser, JBOrtsleiterin Barbara Plank und JBObmann Romed Plank Foto Simon Fischler Ortsbäuerin Hildegard Plank, Radieschen-Prinzessin 2016 Laura Giner, Ortsbauern-Obmann Romed Giner, Radieschen-Prinzessin 2017 Theresa Wopfner, Thaurer Bürgermeister Christoph Walser, JB-Ortsleiterin Barbara Plank und JB-Obmann Romed Plank (Foto: Simon Fischler)

Beim Ball der Jungbauernschaft/Landjugend Thaur wurde die diesjährige Radieschen-Prinzessin gekürt. Die amtierende Prinzessin, Laura Giner, hat ihre Aufgaben am Ballabend offiziell an Theresa Wopfner übergeben.
Gekrönt wurde die neue Radieschen-Prinzessin mit dem aus Silber gefertigten Radieschen-Diadem des Haller Goldschmiedes Alexander Kocofan. Das Silber-Schmuckstück ist mit 100 Cubic-Zirkonia-Steinen von Swarovski bestückt und wird Theresa Wopfner in diesem Jahr bei allen offiziellen Auftritten zieren.

Am Samstag, 29. April 2017 wird Prinzessin Theresa feierlich das traditionelle Haller Radieschenfest eröffnen – Ein kulinarischer Frühlingsauftakt im Herzen der Genussregion Nordtiroler Gemüse, welcher jährlich in der Haller Altstadt gefeiert und von der Bauernschaft Thaur und dem Stadtmarketing Hall in Tirol gemeinsam organisiert wird.

Main Menü

Main Menu

aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa